Home     Forderungen     Leistungen     Mitgliedschaft     Adressen     News    

 

Ihre Spende - unsere Kraft

BAWAG Konto
IBAN AT46 1400 0040 1060 0524 
BIC BAWAATWW

Durch die herrschende Wohnpolitik, die dazu geführt hat, daß die Gesetzeslage auf dem Wohnrechtssektor immer komplizierter und durch ständige rasche Änderungen immer undurchschaubarer für den Laien und für die Betroffenen auch immer unbefriedigender geworden ist, ist Rat und Hilfe durch eine kompetente Vertretung immer wichtiger. Da gerade Regelungen im Bereich des Mietrechts sehr politisch motiviert sind, ist es wichtig, daß eine parteiunabhängige Organisation die Interessen der Mieter vertritt. In den Jahren seit dem Bestand der MIG, inzwischen sind es mehr als 10 Jahre, hat sich gezeigt, wie wichtig ihre Existenz und ihre Arbeit im Interesse der Mieter ist.

Beträge, die unsere Mitglieder für ungesetzliche Ablösen, ungerechtfertigte Provisionen und überhöhte Mietzinse zahlen mußten, wurden durch unsere Intervention erstritten und an die Mieter refundiert.

Viele konnten mit Hilfe der MIG vor Obdachlosigkeit bewahrt werden.

In Fällen der Hausreparaturen und -sanierungen konnte die MIG erfolgreich die Interessen der Mieter vertreten.

Mit Fachkenntnis und großer Einsatzbereitschaft konnten wir die Erfolge für unsere Mitglieder erreichen. Doch was könnten wir noch alles leisten, wenn wir die nötigen Mittel hätten!

Die MIG wird nur durch Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert. Der enorme Aufwand, um gute Arbeit leisten zu können, läßt sich damit nicht bestreiten.

Wir brauchen daher auch Mitglieder, die zwar selbst kein aktuelles Wohn- oder Mietproblem haben, jedoch bereit sind, aus Solidarität der MIG als „unterstützendes Mitglied" beizutreten. Den Jahresbeitrag kann dabei jede/r selbst bestimmen.

Wir bitten um Ihre Unterstützung und Ihre Spende - Sie stärken nicht nur die MIG, sondern ermöglichen damit Hilfe für alle, die eine konsequente Mieterinteressensvertretung brauchen.

 

Kontakt: office(at)mig(dot)at